Bundesligakarten

- FC Augsburg

- FC Bayern München

- Borussia Dortmund (BVB)

- Eintracht Frankfurt

- Gladbach

- Hannover 96

- Hertha BSC

- Hoffenheim

- HSV

- 1. FC Köln

- Bayer Leverkusen

- Mainz 05

- Schalke 04

- VfB Stuttgart

- Werder Bremen

- VfL Wolfsburg

Weitere Tickets & Infos

- DFB Tickets

- EM Tickets

- WM Tickets

- Premier League Tickets

Sports & More Events

- Weltcup Termine

- WM Termine

- Verkaufsoffener Sonntag

- Silvesterveranstaltungen

Service

- Fußballreisen

- Impressum & Kontakt

- Eintrittskarten & Tickets

EM Tickets 2016;  EM Tickets, EM Karten, Eintrittskarten

Sobald es genauere Einzelheiten zum Ticketverkauf für die EM 2016 in Frankreich gibt, werden wir hier entsprechende Infos veröffentlichen. Auch der Kauf von EM Tickets wird von uns so bald wie möglich angeboten. Bevor jedoch nicht im Dezember 2015 die Auslosung der EM Gruppen stattgefunden haben wird, ist jedoch noch nicht klar in welcher Gruppe die jeweils qualifizierten Teams spielen werden.

Bei der Fußball Europameisterschaft 2016 vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 in Frankreich nehmen das erste Mal 24 anstatt bisher 16 Teams teil. Der Gastgeber Frankreich ist bereits fix qualifiziert, das bedeutet, dass die europäischen Nationen um 23 Plätze in einem Qualifikationsmodus spielen. Die Qualifikation beginnt im August 2014 und endet im November 2015. Die Gruppen sind in fünf bzw. sechs Mannschaften aufgeteilt. 

Die Gruppen für die Qualifikation zur Europameisterschaft 2016
Zum ersten Mal nimmt das Land Gibraltar an der Qualifikation für die Europameisterschaft teil. Insgesamt gibt es neun Qualifikationsgruppen für die Europameisterschaft in Frankreich. Die Top 3 Gesetzten Teams der Gruppen lauten:

  • Gruppe A - Niederlande, Tschechien, Türkei

  • Gruppe B - Bosnien und Herzegowina, Belgien, Israel

  • Gruppe C - Spanien, Ukraine, Slowakei

  • Gruppe D - Deutschland, Irland, Polen

  • Gruppe E - England, Schweiz, Slowenien

  • Gruppe F - Griechenland, Ungarn, Rumänien

  • Gruppe G - Russland, Schweden, Österreich

  • Gruppe H - Italien, Kroatien, Norwegen

  • Gruppe I - Portugal, Dänemark, Serbien


Insgesamt nehmen 53 der 54 Mitgliedsverbände der UEFA teil. Der Gruppenerste, der Gruppenzweite sowie der bestplatzierte Gruppendritte erreicht die Endrunde; die restlichen Gruppendritten treten in einem Playoff-Modus gegeneinander an.

Die Spielstätten
Folgende Spielstätten stehen in Frankreich für die Europameisterschaft zur Verfügung:

  • Stade de France (Paris) - 81.338 Zuseher

  • Stade Vélodrome (Marseille) - 65.000 Zuseher

  • Stade des Lumières (Lyon) - 61.556 Zuseher

  • Parc des Princes (Paris) - 51.000 Zuseher

  • Stade Pierre-Mauroy (Lille) - 50.186 Zuseher

  • Stade Bollaert-Delelis (Lens) - 45.000 Zuseher

  • Grand Stade de Bordeaux (Bordeaux) - 42.000 Zuseher

  • Stade Geoffroy-Guichard (Saint-Étienne) - 41.000 Zuseher

  • Stadium Municipal (Toulouse) - 41.000 Zuseher

  • Allianz Riviera (Nizza) - 35.624 Zuseher